Fernweh – Mit Kindern durch die Welt

Seit 15 Jahren sind wir ein Paar, seit fast 12 Jahren ein Ehepaar. Wir sind ohne Kinder bereits viel gereist; privat und auch dienstlich. Als vor 5 Jahren unser erster Sohn zur Welt kam, wollten wir dem keinen Abbruch tun. Mit unserem 10 Monate alten Baby hatten wir uns auf nach Australien gemacht um dort fast 2 Monate den Südosten und das Outback zu entdecken. Das war eine so intensive und tolle Zeit, die uns sehr geprägt hat. In Sibirien haben wir schließlich wenig später mit unserem Sohn die Hochzeit unseres Freundes gefeiert. Auch unsere Reise nach und in Montenegro bestätigte uns die Lust am Reisen mit Kind. Nun, da unser zweiter Sohn geboren wurde und unser erster Sohn 2018 Schuleinführung hat, hatten wir schnell beschlossen die Elternzeit mit einer Sabbat-Zeit zu kombinieren und ein halbes Jahr die Welt zu entdecken.

Fernweh - Mit Kindern durch die Welt
Fernweh – Mit Kindern durch die Welt

2 Gedanken zu „Fernweh – Mit Kindern durch die Welt“

  1. Hallo, hier sind Silva und Wolfram Glück aus Burkhardswalde – Wolfram hat ab und zu auch in Maxen gepredigt. Wie wir hörten, geht es wieder los, von Crotta in die weite Welt. Gern würden wir etwas von dem Leben auf der Reise erfahren – auf dieser Web-Seite? Gibt es einen Mail-Verteiler? Gern würden wir in den Verteiler (oder einen Blog) aufgenommen werden.
    Danke. Das wäre toll!!! Wir hoffen, wir haben Glück.
    Viele Grüße
    Silva und Wolfram Glück

    1. Hallo liebe Familie Glück, natürlich weiß ich, wer Sie sind. Herzlich willkommen auf meiner Homepage! Hier sind sie genau richtig, wenn sie dann von unserer Reise lesen wollen. Für den Newsletter haben sie sich ja bereits registriert 😉 Herzliche Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.